• Karlie Apriori

"Verspielt" Lyrics


Bei uns zuhaus

War immer das willkommen

Was in dem Rahmen lag

Den Mama gebastelt hat

Doch mein Herz schlug so viel wilder

Und ich malte größere Bilder


Für sie war Glück

Nen guten Job zu haben

Um in Sicherheit zu leben

Hat Mama alles gegeben

Doch mein Kopf war voller Unsinn

Und so wurde ich wer ich heut bin


Ich glaub an die Hoffnung

Ich glaub an das Glück

Ich glaub an die Liebe

Auf den ersten Blick

Ich glaube an Wünsche

Ich bin gern verrückt

Ich glaube an morgen

Ich guck nicht zurück

Ich glaub an den Zauber

Genau wie an dich

Ich glaub an die Kraft

Nein, ich fürchte mich nicht

Ich glaube, das Leben ist völlig verspielt

Es wird nur dann ernst

Wenn du es so nimmst


Es war oft Nacht

Als du von Arbeit kamst

Doch wichtig war dir stets gewesen

Dass wir von unserm Tag erzählen

Dann erfand ich dir Geschichten

Für ein Lächeln auf deinen Lippen


Ich glaub an die Hoffnung

Ich glaub an das Glück

Ich glaub an die Liebe

Auf den ersten Blick

Ich glaube an Wünsche

Ich bin gern verrückt

Ich glaube an morgen

Ich guck nicht zurück

Ich glaub an den Zauber

Genau wie an dich

Ich glaub an die Kraft

Nein, ich fürchte mich nicht

Ich glaube, das Leben ist völlig verspielt

Es wird nur dann ernst

Wenn du es so nimmst


Ich glaub an die Hoffnung

Ich glaub an das Glück

Ich glaub an die Liebe

Auf den ersten Blick

Ich glaube an Wünsche

Ich bin gern verrückt

Ich glaube an morgen

Ich guck nicht zurück

Ich glaub an den Zauber

Genau wie an dich

Ich glaub an die Kraft

Nein, ich fürchte mich nicht

Ich glaube, das Leben ist völlig verspielt

Es wird nur dann ernst

Wenn du es so nimmst

© bauteil3 2019 /

  • Instagram - Black Circle
  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Spotify - Schwarzer Kreis
  • podcast